Sächsischer Selbsthilfepreis 2016
Personen

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Die Selbsthilfegruppe Blasenekstrophie / Epispadie e.V. erfasst und verwendet persönliche Daten, die bei Kontaktaufnahme mit ihr unter Umständen erhoben werden, z.B. wenn das Formblatt Mitgliedsdaten ausgefüllt wird.

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und lesen Sie das nachstehende Dokument, das Sie darüber informiert, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, wie und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden, an wen diese Daten weitergegeben werden und wie Ihre persönlichen Daten geschützt werden. Ihre Persönlichkeitsrechte haben bei uns eine hohe Priorität, und wir bemühen uns nach besten Kräften, diese Rechte zu schützen.

Erhebung persönlicher Daten
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten besteht, so erfolgt diese Angabe Ihrer Daten ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

Die auf unserer Website erhobenen personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt und entsprechend den deutschen Datenschutzbestimmungen gespeichert und verarbeitet. Die von Ihnen übersandten Daten werden keinesfalls ohne Ihr Einverständnis an Dritte weitergegeben. Als Ausnahme gelten hier Dienstleister für den Postversand, die im Auftrag von der Selbsthilfegruppe Blasenekstrophie / Epispadie e.V. handeln.

Auskunftsrecht
Wenn Sie bereits persönliche Daten übermittelt haben und wissen möchten, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind oder die Löschung Ihrer Daten wünschen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an shg@ekstrophie.de.

Widerruf
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich dazu bitte an uns über shg@ekstrophie.de.

Schutz der gespeicherten Daten
Die Selbsthilfegruppe Blasenekstrophie / Epispadie e.V. setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre ihr zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik fortlaufend verbessert und angepasst.

Unverschlüsselt preisgegebene Daten können von Dritten eingesehen werden. Es wird darauf hingewiesen, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Daten per E-Mail bzw. E-Mail-Formular nicht gewährleistet ist.

Minderjährigenschutz
Die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten kann nur durch eine volljährige Person erteilt werden.

Info

Info Box

Bürozeit: Dienstag 9.00 – 12.00 Uhr
und 17.00 – 20.00 Uhr


Kontakt Lilian Brunner
Schachtstrasse 18
01705 Freital

Telefon:
+49 (0)351-64642745
Telefax:
+49 (0)351-64642744
shg@ekstrophie.de »


Wir sind Mitglied in der
Allianz Chronischer Seltener
Erkrankungen - ACHSE e.V.
achse-online.de
Wir sind eingebunden in CURE-Net.de cure-net.de